Susanne Bergius > Referenzen > Moderatorin > Referenzen im Detail

Moderatorin

2017

„Mehr Wert durch Best-in-Class?“ – Moderation der Podiumsdiskussion auf der EAM Nachhaltigkeitskonferenz „Nachhaltig investieren durch Best-in-Class“ am 6. April 2017 in Wien

2016

Closing the Gaps. Nachhaltigkeit im Kerngeschäft von Finanzinstituten verankern. Moderation des UNEP FI - VfU Roundtable 2016 am 1. und 2. Dezember 2016 in Eltville inklusive zweier Podiumsdiskussionen zu diesen Themen:

  • Nachhaltigkeit als Performance-Indikator bei Finanzkraftratings“ und

  • Die Finanzwirtschaft im Wandel: Die Digitalisierung als Treiber der Nachhaltigkeit?“

Corporate Governance reloaded - warum die Asset Management Industrie sich engagieren muss“ – Moderation der Podiumsdiskussion auf dem DVFA Asset Management Forum 29. Sep 2016 in Frankfurt

Nachhaltige Kapitalanlagen: Zeit zur Dekarbonisierung? Moderation desFachforums der Deutschen Bundesstiftung Umwelt auf der Woche der Umwelt am 8. Juni 2016 im Park am Schloss Bellevue, Berlin

Kirchliche und nachhaltige Banken: Auf Wirkung bedacht“ - Moderation des KfW-Entwicklungsforums zu Impact Investoren inklusive der Podiumsdiskussion „Neue Player auf dem (internationalen) Markt?“ am 24. Mai 2016 in Frankfurt 

 „Nachhaltige Geldanlagen und Klimawandel“ - Moderation des Schwerpunktes auf dem FNG-Dialog inklusive der Podiumsdiskussion „Klimaorientierung bei Kapitalanlagen: Wann wird es ernst?“ am 11. Mai 2016 in Berlin

„Labels – Gütesiegel oder Etikettenschwindel?“ – Moderation derPodiumsdiskussion auf der EAM Nachhaltigkeitskonferenz am 14. April 2016 in Wien

„FNG-Fondssiegel: Qualitätsstandard der Zukunft?“ - Moderation der Diskussionsrunde während des interaktiven „Performancetalk Nachhaltigkeit“ von Good Growth Institut und Forum Nachhaltige Geldanlagen am 12.4.2016

„Nachhaltig regulieren!? Warum die Bankenregulierung Umweltschutz und Menschenrechte einbeziehen soll“ - Podiumsdiskussion auf einer Veranstaltung von Friedrich-Ebert-Stiftung und Facing Finance e.V., Berlin, 18. Februar 2016
 

2015

VW Skandal – Raus oder Rein!?“, Diskussionspanel auf dem Performancetalk Nachhaltigkeit des Good Growth Institut und des Forum Nachhaltige Geldanlagen am 24.11.2015, Online (nachzuhören unter https://attendee.gotowebinar.com/recording/5017182979022050562)

CSR-Kommunikation: Noch viele ungelöste Fragen“, 1. Deutscher CSR-Kommunikationskongress von der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) und dem Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE) am 13.11.2015 in Osnabrück

„Glaubwürdigkeit statt Greenwashing – aber wie?“ Podiumsdiskussion auf dem 1. Deutscher CSR Kommunikationskongress am 13.11.2015 in Osnabrück, Video unter: https://www.youtube.com/watch?v=jWiFxALpkaA&feature=em-upload_owner

„Baustelle Industrie 4.0“, Diskussionsrunde auf der Veranstaltung „Baustelle grüne Wirtschaftspolitik - Welche Ordnung muss sein?“ der Heinrich-Böll-Stiftung am 26. Juni 2015 in Berlin

„Ohne Energiewende keine Klimawende. – Wie können wir Vorbild sein?“, Diskussionsveranstaltung des „Zentrum Mobilität, Energie, Ressourcen“ auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag am Freitag 5. Juni 2015 in Stuttgart

„Qualität und Glaubwürdigkeit“, Podiumsdiskussion auf dem „Marktplatz für Nachhaltige Investments 2015“ am 12. Mai 2015 in  Bensheim bei Darmstadt

Nachhaltigkeit – Berichtspflicht mit Mehrwert?“ Parlamentarischer Abend des Parlamentarischen Beirats Nachhaltige Entwicklung (PBNE) und des Rats für Nachhaltige Entwicklung (RNE) am 22. April 2015 in Berlin

BSCI Stakeholderdialog mit dem Finanzmarkt. Dialog der Business Social Compliance Initiative am 21. April 2015 in Frankfurt

„Nachhaltiges Wachstum“, ganztägige Tagung des Misereor-Unternehmerforums am 17. April 2015 in Bonn

Finanzmärkte und nachhaltige Entwicklung: Ein nicht aufzulösender Widerspruch? Podium auf der Abendveranstaltung „Fair investieren - Entwicklung fordern. Fünf Jahre entwicklungspolitische Kriterien in der Praxis nachhaltiger Geldanlagen.“ vom evangelischer Entwicklungsdienst Brot für die Welt am 12. März 2015 in Berlin

Klausurtagung des FairWorldFonds-Kriterienausschusses am 12. März 2015 in Berlin Qualifizierungsinitiative.

 

2014

„Was können Nachhaltige Geldanlagen bewirken“, Diskussionsrunde auf dem Dialog des Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) am 7. Mai 2014 in Berlin

„Wachstumsmärkte und verantwortliches Unternehmerhandeln“, Tagung des MISEREOR-Unternehmerforums am 4. April 2014 in Bonn

„Chancen und Grenzen von Bürgeraktiengesellschaften“, Moderation der
Diskussionsrunde im Rahmen des Gesprächskreises „Gedanken zur Zukunft“ der
Herbert Quandt-Stiftung am 17. Februar 2014 in Berlin

„Klassenziel erreicht? Der Einfluss nachhaltiger Investoren auf Unternehmen“
Moderation derganztätigen Veranstaltung des Südwind-Instituts am 05. Februar 2014 in Bonn

 

2013

Moderation auf dem Kongress des Deutschen Nachhaltigkeitstags im Plenum sowie Interview & Moderation des Expertendialogs mit Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzendem der Deutschen Bahn AG am 22.11.2013 in Düsseldorf

Moderation des Stakeholderdialogs zwischen drei Vorständen und drei Anspruchsgruppen auf dem 2. DB-Nachhaltigkeitstag am 29.10.2013 in Darmstadt

„Finanzmarkt-Akteure handeln: Glaubwürdigkeit, Kriterien und Wirkungen"
Moderation der Podiumsdiskussion auf dem FNG-Dialog „Finanzmarkt-Akteure handeln: Engagement für Nachhaltigkeit und Wirkungen auf die Realwirtschaft" des Forum Nachhaltige Geldanlagen, Berlin, 13. Mai 2013

„Die Energiewende in Deutschland und weltweit“
Moderation zweier Podien auf dem Evangelischen Kirchentag in Hamburg, 2. Mai 2013

„Mit Energie für soziale und ökologische Verantwortung“,
Misereor-Unternehmerforum, Tagesmoderation, Bonn, 11.4.2013

 

2012

UN PRI Academic & German Network Conference: “How can financial markets become more sustainable?”, Tagesmoderation mit Podiumsdiskussionen und Workshop, Frankfurt 14.12.2012

Nachhaltigkeit als weiterer Baustein im Risikomanagement“
Wie können ESG-Kriterien die klassische Fundamentalanalyse und das Risikomanagement in der Vermögensverwaltung optimieren?“, Diskussionsrunde auf der 7. Risikomanagementkonferenz von Union Investment 14.11.2012 in Mainz

„TBLI Roundtable – Prognostications for ESG Investment 2012 – 2020” – How Sustainable is ESG-Investing in Times of Financial Crisis?, Auftaktpanel auf der TBLI Conference Europe 2012 (http://tbliconference.com/) , am 8.11.2012 in Zürich

„Für Transparenz und Fairness: Offenlegung von Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen regeln“, Konferenz der Friedrich-Ebert-Stiftung und der Hans-Böckler-Stiftung am 6. November 2012 in Berlin

„Zwischen Raiffeisen und ethischem Investment – neue Wege in der Entwicklungsfinanzierung“, Diskussionsveranstaltung von Oikocredit / Westdeutscher Förderkreis, am 30. August 2012 in Bonn

Magisches Dreieck oder Magisches Viereck? Ist Nachhaltigkeit für Institutionelle Investoren relevant?“, 2. Fachkonferenz von UN PRI und Union Investment, 2. Mai 2012, in Frankfurt -> Zum Video

Geschäftstourismus in Metropolen nachhaltig gestalten, TÜV Rheinland Akademie, 26.4. 2012 in Berlin

Honorieren Investoren Nachhaltigkeit in Unternehmen?, UN PRI & DGCN, 8.3.12 in Berlin

„CSR-Anforderungen an Unternehmen“, Ständehausgespräch des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr von NRW, 6.3.2012, in Düsseldorf

„Quo Vadis Fairtrade?“ auf der International Fairtrade Conference von Transfair & Der Handel, 21.3.2012 in Berlin

 

2010 – 2011

Ruggie–Guiding Principles – Staatenpflichten“, auf der Tagung „Alles was Recht ist – Menschen – Staaten – Unternehmen”, von: Friedrich-Ebert-Stiftung (FES), Germanwatch, Misereor, ECCHR, Forum Menschenrechte und Cora (Corporate Accountability), 21. November 2011 in Berlin
http://www.fes.de/GPol/pdf/Programm_Alles_was_recht_ist.pdf
http://www.fes.de/gpol/pdf/Konferenzdokumentation_AllesWasRechtIst_08DezFINAL.pdf

Linking SRI to CSR”, Roundtable der KBC-Bank auf dem Sustainability Congress, 3. Mai 2011 in Bonn

Nachhaltigkeit – alles nur Greenwashing? Wie man die Spreu vom Weizen trennt“, auf dem Manager Review Meeting Fürstliches Portfolio der LTG Capital Management AG, 14.–18. März 2011 in der Schweiz

Herausforderung Wohlstandsverlust auf der Herbsttagung des Arbeitskreises Wissenschaft & Forschung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen am 16. November 2010 in Paderborn.

Grüne Beschaffung", DIHK-Fachkonferenz, 16.6.2010 

Rotterdam Climate Initiative“ internationaler Roundtable der Botschaft des Königreichs der Niederlande, , 8. Juni 2010 in Berlin

Energie in Deutschland – welchen Energiemix wollen wir?“ Diskussionsrunde auf dem 2. Ökumenischer Kirchentag 13. Mai 2010 in München

Ethisch investieren – ein Altruismus-Paradox?“, Lunchmeeting der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA auf dem Deutschen Stiftungstag, 5. Mai 2010 in Frankfurt

Ressourcenproduktivität“, Diskurs mit Prof. Ernst Ulrich von Weizsäcker auf der Arena für Nachhaltigkeit am 15.4.2010 in Zeulenroda

Finanzsysteme & Wirtschaftsordnung - vom Quantitativen ins Qualitative: Strukturen ändern – Finanzen für eine nachhaltige Wirtschaft“, Arena für Nachhaltigkeit, 17.4.2010 in Zeulenroda

Nachhaltigkeit auf dem Prüfstand: Aktuelle Trends und Entwicklungen“, Nachhaltigkeitskonferenz der Landesbank Baden-Württemberg LBBW „Mit Nachhaltigkeit die Zukunft gestalten“ am 29.4.2010 in Stuttgart

Nachhaltige Finanzierung – Equator Principles und Lehren aus der Finanzkrise“, Workshop auf dem 6. deutschen CSR-Forum am 14.4.2010 in Stuttgart

Nachhaltiger Einkauf“, Workshop auf dem 6. deutschen CSR-Forum, 13.4.2010 in Stuttgart

 

2009

Nachhaltiges Investieren

Nachhaltige Anreizsysteme für Finanzdienstleister“ und „Weiterentwicklung der Nachhaltigkeit in der Anlageberatung“ – Podiumsdiskussionen auf der Ganztagesveranstaltung des Forum Nachhaltige Geldanlagen 17.6.09 in Berlin

Von der Nische zum Mainstream: nachhaltige Kapitalanlagen und wertebasierte Unternehmensführung“, Forum auf dem 2. Berliner Kongress der Antidiskriminierungsstelle des Bundes im Mai 09 in Berlin

CDM: Gegenwart und Zukunft des Mechanismus für umwelt­verträgliche Entwicklung“, Workshop der BDI-Initiative Wirtschaft für Klimaschutz, 19. Mai 2009

Der Finanzsektor als CSR-Treiber und –Partner?“, Sektion auf dem 5. deutschen Corporate Social Responsibility-Forum Envicomm, 27.4.09 in Stuttgart

Vision for Investments in Carbon Markets“, Podiumsdiskussion auf der Visions Investment Conference im April 09 in München

Finanzierung von Klimaschutz und betrieblicher Zukunft“, Themenforum auf dem 9. Sparkassen-Forum Deutscher Mittelstand im März 09 in Berlin

 

Nachhaltiges Wirtschaften & Nachhaltigkeitspolitik

Öffentliche Wirtschaft und Gemeinwirtschaftliche Unternehmen: unverzichtbar für die nachhaltige Entwicklung der modernen Gesellschaft?“, Podiumsdiskussion auf dem Symposium „Öffentliche Wirtschaft – Fundament nachhaltiger Entwicklung“ des Bundesverbandes Öffentliche Dienstleistungen, 11. Dezember 2009

Gesucht: Das Nachhaltigkeitsmodell für die öffentliche Hand“ – Forum 6 auf der 9. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung, 23. November 2009 in Berlin

Politik“ – Themenforum auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag am 6. November 2009 in Düsseldorf

Deutschlands nachhaltigste Unternehmen und Markten: Aus erster Hand“ – kritische Fragen an die Vorstandschefs der für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominierten neun Unternehmen auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag am 6. November 2009 in Düsseldorf

Erneuerbare Energie weltweit – Möglichkeiten und Erfahrungen“, Podiumsdiskussion auf der gleichnamigen Veranstaltung der Commerzbank AG 11.6.09 in Berlin

Biodiversität“, Sektion auf dem 5. CSR-Forum am 28.4.09 in Stuttgart

Innovationen für Nachhaltigkeit im Mittelstand“ – Plenumsdiskussion sowie „Innovationen für nachhaltige Entwicklungen“ - Unternehmerdialog, beides auf der 2. Arena für Nachhaltigkeit in Zeulenroda am 20.3.2009

Aachen 2050 – Anpassungen an den Klimawandel als Herausforderung für die Wissens- und Technologieregion“, Veranstaltung des Energiebeirates, Diskussionsrunde am 12.3.09 in Aachen

Energie und Nachhaltigkeit“, ganztätiges Symposium der Architektur-Fachzeitschrift Detail auf der ICM Messe München, 14.1.09

 

2008

Nachhaltiges Investieren

CR-Rankings – Medien als Scharfrichter unternehmerischer Verantwortung?“, Dialogforum auf der Journalistenpreis- Veranstaltung von Econsense – Forum für Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft am 10.12.08 in Berlin

Carbon Disclosure Project (CDP)“ Podiumsdiskussion zu den Ergebnissen der Investorenbefragung für den Bundesverband Investment & Asset Management (BVI) 29.10.08

Ökologische Ausrichtung: Chance für den Finanzplatz Deutschland oder nur eine Nische?“, Panel auf der Finanzmarktkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Frankfurt

Finanzsektor“, Forum auf der Investitionskonferenz des Bundesumweltministeriums 9.6.08, Berlin

Finanzen & Investment“, Workshop auf der Arena für Nachhaltigkeit 15.2.08

Nachhaltig Wirtschaften & Politik

Klimawandel, Welternährung, Rohstoffkrise: Reichen die Konzepte der Nachhaltigkeitspolitik“, Ganztagesmoderation der DNR-BUND-NABU-Konferenz am 3. Dezember 2008, Berlin

Ganzheitliches Design“, Plenumsdiskussion, sowie Pressekonferenz auf der „Nutec“, internationaler Fachkongress mit Fachmesse, 12. November 08

Innovationen für Energie und Klimaschutz“, Ganztagsmoderation der Fachtagung der Deutschen Umwelthilfe am 13. 10. 2008 in Berlin

Forum „Innovationsmotor Erneuerbare Energien“ auf dem 8. Sparkassen-Forum Deutscher Mittelstand 11.3.08

 „Architektur & Bauwesen“, Workshop auf der Arena für Nachhaltigkeit 16.2.08

„CO2-Neutralität – Aktiver Umweltschutz oder moderner Ablasshandel?“, Podium auf der Abschlussveranstaltung zur Internetdiskussion des Unternehmensverbandes UPJ und O2 Germany, Berlin, 23.1.2008

 

2007

Nachhaltigkeitsstrategien: Von der Kommune bis Europa“, Plenumsdiskussion auf der 7. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung, am 27.11.07 in Berlin (-> link zum Foto)

Wie sieht die Zukunft aus? - Finanzierung der Klimapolitik“, Vortrags- und Diskussionsrunde auf der Veranstaltung „Wie die Wende gelingen kann“ von der Heinrich-Böll-Stiftung und dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, am 9. November 2007

Der Zukunftsfonds / die Klimaanleihe als innovatives Instrument für Wachstums und Beschäftigung“, Diskussion mit Unternehmensvertretern auf der DBU Woche der Umwelt am 6.6.2007 in Berlin

Zukunft Mittelstand! Erfolgsfaktor gesellschaftliches Engagement“, Ganztagesmoderation der Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Partnerschaft in der Wirtschaft, der Bertelsmann Stiftung, der Gilde GmbH und der Wirtschaftsjunioren Deutschland, am 17.4.2007 in Berlin

 

2006

Investieren mit Weitblick und Mut“, Informationsveranstaltung der Finanzberatung Schorn, Berlin (11/06)

Demografischer Wandel als Gestaltungsaufgabe für den Umweltschutz“, Podiumsdiskussion auf der Konferenz „Älter, weniger, weiter weg“ von DNR, BUND und NABU, Berlin (11/06)

Sustainable Investments for Conservation  - Neue Potenziale für die internationale Naturschutzfinanzierung”, Tagung mit zwei Podiumsdiskussionen von PriceWaterhouseCoopers, Deutsche Bundesstiftung Umwelt & WWF, Berlin (6/06) (-> link zum Foto)

Corporate Social Responsibility“, Wirtschaftssymposium Universität Passau, (5/06)

 

2005

Global Energy Crisis – Risks and Opportunities for the Financial Sector“, Workshop auf der Triple Bottom Line Investing Conference (TBLI) in Frankfurt (11/05)

Doppelte Rendite“, zwei Podiumsdiskussionen auf der Tagung von Oekom Research in München (10/05)

Erneuerbare Energien“, Jubiläumsveranstaltung + Workshop der Finanzberatung Schorn,  Bremen (6/05) 

Erneuerbare Energien“, Podiumsdiskussion, und „Nachhaltigkeitsfonds“, Workshop, auf dem Sustainability Congress in Bonn (3/05)